Diablo 3 – Schon bald für die Playstation 3?

von am 4. April 2013 in Konsolenspiele

Diablo 3 – Schon bald für die Playstation 3?

Es ist wieder ein bisschen so wie damals, als World Of Warcraft das Land im Sturm eroberte und plötzlich Blogs brachlagen, Freunde für lange Zeit spurlos verschwanden und Schüler mit dunklen Augenringen im Klassenzimmer saßen. Wieder hat der US-amerikanischer Computerspielentwickler Blizzard ein lang ersehntes Spiel auf den Markt gebracht, das momentan für ganz ähnliche Zustände sorgt. Diablo 3 darf sich rühmen, den bis dato erfolgreichsten Verkaufsstart eines PC-Spiels erwirkt zu haben, was sicher auch an der 12-jährigen Wartezeit gelegen haben könnte. Ein deutscher Online-Shop listete in seinem Sortiment nun erstmals auch die Konsolenversion dieses Spiels, was wohl bedeutet, dass der Titel für die Playstation 3 noch in diesem Jahr erscheinen wird.

Wann kommt die Version für Playstation 3?

Eine offizielle Bestätigung oder ein Dementi durch Blizzard-Entertainment steht momentan immer noch aus. Ein hiesiger Online-Shop brachte die Gerüchteküche indes zum Brodeln und die Konsolenspieler in einen Zustand freudiger Erwartung. Eine erstmalige – und vermutlich etwas voreilige – Listung des neuen Fantasy-Kassenschlagers als Titel für die Playstation 3 sorgt dieser Tage für einiges Aufsehen. Demnach wäre eine Veröffentlichung des Spiels für die Konsolensysteme noch in diesem Jahr zu erwarten. Bis jetzt geht man noch davon aus, dass es sich bei dieser Aktion um einen Fehler handelt und das Spiel vor einer offiziellen Ankündigung durch Blizzard vermutlich noch gar nicht hätte beworben werden sollen. Der Spielehersteller erklärte vor einiger Zeit lediglich, dass man in diese Richtung “experimentieren” würde. Ein derart schnelles Release schien deshalb mehr als unwahrscheinlich. Andererseits sind die Entwicklungsfortschritte bei Blizzard meist eher undurchsichtig und die Ankündigung eines „Experiments“ könnte sicher auch dazu gedient haben, neue Mitarbeiter anzuwerben.

Neues zur Playstation 4

Auch die Gerüchte um die Playstation 4 verdichten sich immer weiter. Einem Bericht des „Wall Street Journals“ zufolge wird die Konsole, wie bisher auch vermutet, im nächsten Jahr erscheinen. Die Fans hoffen jetzt natürlich auf eine offizielle Ankündigung auf der E3 durch den Hersteller Sony. Weiter heißt es in dem Artikel, dass man bei Sony zunächst ernsthaft erwogen hatte, auf ein Blu-ray- und DVD-Laufwerk zu verzichten und die Spiele nur per Download auf das Gerät zu bringen. Der Plan wurde allerdings recht schnell wieder verworfen, da die Kunden in Regionen mit schlechterer Internetverbindung benachteiligt würden. Passend zur unserem Domainnamen wurden gerade auch wieder Neuigkeiten zur Spielekollektion „Doom 3 BFG“ bekannt gegeben. Die Collection enthält Doom 1, Doom 2 und Doom 3 und zusätzlich die ganz neue „Lost-Mission“ für den dritten Teil. Man darf sich als Old-School-Gamer also freuen!








Print article